Bernd Meiners

Kamera

Bernd Meiners schloss 1974 seine Fotografie-Ausbildung in Hamburg mit der Meisterprüfung ab. Danach studierte er Visuelle Kommunikation an der HFBK in Hamburg. Seit Anfang den 80er Jahren hat Bernd Meiners bei fast 90 Kino- und TV-Spiel- und Dokumentarfilmen in allen Teilen der Welt die Kamera geführt. Darunter befinden sich Bundesfilmpreisträger wie Hermine Hundtgeburths Spielfilm »Im Kreise der Lieben« (1990) und »Die Liebenden von Hotel Osman« von Idil Üner (2000) sowie mehrere Dokumentarfilme von Altmeister Georg Stefan Troller und der Sundance Gewinner »Paragraph 175« von Rob Epstein und Jeff Friedman (2000). Vor zwei Jahren bestach seine s/w Fotografie bei Angelina Maccarones Spielfilm »Verfolgt«, der in Locarno mit dem Goldenen Leopard ausgezeichnet wurde.

Filmografie

(Auszug 2009 – 2004, ausführliche Filmografie: www.berndmeiners.de)

2009

GHOSTED

Regie: Monika Treut

2008

John Le Carré Portrait

Regie: W. Koehne u. A. Schaefer

Gulag

Regie: E. Gerberding

Lenin kam nur bis Lüdenscheid

Regie: André Schaefer, Richard D. Precht

2007

Die letzte Schlacht. Die religiöse Rechte in den USA.

Regie: Claudia Willke

Moderne Luftschlösser

Regie: A.Schaefer, S. Lemke, I.Trost, A.Davies,

Peace Mission/ Nollywood

Regie: Dorothee Wenner

Die Prinzessin von Zansibar

Regie: Tink Diaz

Der andere Junge

Regie: V. Einrauch

Louise-ou' l'islam par amour

Regie: Beatrix Schwehm

2006

Die Geschichte des Schwulen u. Lesbischen Films

Regie: A.Schaefer

100 Porsche and me

Regie: A. Schaefer

Ziao und Jang — Oder den Schatten essen

Regie: Monika v. Behr u. Fang Ju

Verfolgt

Regie: Angelina Maccarone

2005

James Dean, der Mythos

Regie: Andre Schäfer

Deutschland gegen Deutsch

Regie: Michael Juncker

Der Junge ohne Eigenschaften

Regie: Thomas Stiller

Geschlossene Gesellschaft / Rumänien

Regie: Andrei Schwartz, 

2004

Show Bizz / Indien

Regie: D. Wenner u. M. Kröger

Allende

Regie: Michael Trabitzsch

Der Jakobsweg

Regie: Andre Schäfer

92m² Russland

Regie: A. Schramm, E. Gerberding

Die Revolution des Serge Diaghilew

Regie: E.Gerberding u. A. Schäfer

Vom Schaukeln der Dinge

Regie: Beatrix Schwehm,